Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


start

www.dokument-r.de

Impressum

Zivilgesellschaftliche Gruppen wie die VVN-BdA, die Gewerkschaften, die Arbeitsgemeinschaft ehemaliges KZ-Flossenbürg, die Stolpersteingruppe und viele andere gedenken seit Jahrzehnten den Opfern des Naziregimes - 2015 erstmals gemeinsam mit der Stadt Regensburg und den Kirchen. Gedenken heißt sich erinnern, sich erinnern braucht aber auch Information.

Dieses Wiki wird nicht nur die Geschichte des nationalsozialistischen Regensburgs darstellen, sondern auch die Geschichte der Opfer, der Mitläufer, der Orte und vor allem auch die Geschichte des Gedenkens.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schmal

Kontakt: andreas.schmal@dgb.de oder kontakt@dokument-r.de

Übersicht

Orte - Existierende und verschwundene Orte des Gedenkens in Ostbayern.

Gedenkorte und Gedenken - Existierende und verschwundene Orte des Gedenkens in Regensburg.

Widerstand und Opfer - Biografien von Menschen aus dem Widerstand oder anderer Verfolgtengruppen.

Täter, Mitläufer und Wegschauer - Regimeanhänger, Täter, Mitläufer und Profiteure. Biografien der wichtigeren Personen.

Politik, Parteien und Organisationen - Gewerkschaften, Vereine und Parteien in der Weimarer Republik, während der NS-Zeit und Wiedergründung.

Ereignisse - Ein Kalendarium der Ereignisse in Regensburg

Literaturliste

Dokumente

Autor_innen

start.txt · Zuletzt geändert: 2018/06/28 11:08 von andreas_schmal